Samstag, 29. April 2017
Neue Medien » Labels im Fokus
 
Startseite
Terminempfehlungen
Ballett & Tanz
Chor & Lied
Festspiele
Konzerte
Oper, Operette & Musical
Sonstiges
Film, TV & Radio
Performance recommendations
Festivals
Nachrichten
Regionen und Länder
Pressestimmen
Magazin
Gespräche
Spielstätten
Tourdaten
Interpreten
Neue Medien
CD
DVD-VIDEO
Label im Fokus
Links
In eigener Sache
Impressum
Werbung
Kontakt
 Label im Fokus     
  GENUIN Leipzig, 28.03.2007 
Bild m/68 Logo GENUIN
© GENUIN Musikproduktion GbR
Klassisches aus Leipzig
...natürlich, authentisch, echt.

GENUIN Musikproduktion – Die Firmengeschichte

GENUIN, so sollen ihre Aufnahmen sein - natürlich, authentisch, echt. Diesen Anspruch hatten die beiden Detmolder Tonmeister Holger Busse und Alfredo Lasheras Hakobian bereits bei ihrer Firmengründung im Jahre 1998. Und so ist es bis heute geblieben: GENUIN steht für kompromisslos gute Klassik-Produktionen, für hochwertige mobile Aufnahmetechnik genauso wie für eine vertrauensvolle, beinahe familiäre Atmosphäre zwischen Künstlern und Produzenten.

Was zu zweit in einem Kellerraum in Detmold begann, ist zu einem kleinen Unternehmen mit drei Tonmeistern und zwei Angestellten in Leipzig herangewachsen. Zu den Kunden zählen MDR, WDR und Deutschlandradio Kultur genauso wie renomierte Musiker und Orchester: mit Paul Badura-Skoda, dem Artemis-Quartett, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und dem Orchester des Nationaltheaters Mannheim seien nur einige wenige genannt.

GENUIN setzt ganz bewußt auf schlanke Strukturen, auf kurze Wege, auf direkte Kommunikation – und ermöglicht so höchste Qualität und vernünftige Preise. Dabei wurde der Idealismus der ersten Jahre stets bewahrt: alles steht im Dienste der Künstler, und im Dienste ihrer Musik.


GENUIN Musikproduktion – Die Philosophie

GENUIN sollte das Prädikat für ihre Aufnahmen sein - natürlich, authentisch, echt. Diesen Anspruch hatten die beiden Detmolder Tonmeister und Firmengründer Holger Busse und Alfredo Lasheras Hakobian bereits 1998 bei ihren ersten CD-Produktionen. Und so ist es bis heute geblieben: GENUIN steht für hochwertige Klassik-Produktionen, für kompromisslos gute Aufnahmetechnik genauso wie für eine vertrauensvolle, beinahe familiäre Atmosphäre zwischen Künstlern und Produzenten.

Damals wie heute sind es vor allem zwei Dinge, durch die aus einer gelungenen Interpretation erst eine hervorragende Aufnahme wird. Zum einen ist da der Klang, also das Zusammenspiel zwischen Instrumenten, Saal und Aufnahme¬technik. Man darf GENUIN als „audiophil“ im eigentlichen Sinne bezeichnen: audio-phil, also mit Liebe zum Hören, zum natürlichen, zum musikalischen Hören. Dazu wird in ausgesuchten Konzertsälen und Kirchen produziert, mit hochwertiger mobiler Aufnahme¬technik, die die Musik mit all ihren Nuancen und ihrer Lebendigkeit einfängt. Der Idealismus der ersten Jahre wurde dabei stets bewahrt: alles steht im Dienste der Künstler, im Dienste ihrer Musik. Und jede einzelne Aufnahme wird mit größter Sorgfalt und Liebe produziert.

Mindestens ebenso wichtig für eine gelungene Aufnahme ist jedoch die Atmosphäre bei den Aufnahmesitzungen. Die vielen Künstler, die nach ihrer ersten CD immer wieder zu GENUIN zurückkehren, haben sie kennen gelernt: die ganz besonderen Aura, die positive und kreative Atmosphäre während der Produktionen. Die drei GENUIN-Tonmeister (seit Januar 2006 wurde Michael Silberhorn mit in das Team aufgenommen) schaffen es immer wieder, ihre Künstler in genau die Stimmung zu versetzen, in der sie sich nur noch auf ihr Instrument und ihre Musik konzentrieren. Denn erst, wenn Mikrofone und Aufnahme völlig in Vergessenheit geraten sind, kann es wieder um die Musik gehen – und genau darin liegt das GENUIN-Geheimnis.


Die Technik

GENUIN ist mit modernster digitaler und mobiler Mehrspurtechnik für Stereo- und Surround-Aufnahmen ausgerüstet. Die drei Diplom-Tonmeister können gleichzeitig zwei Orchester- und eine Kammermusikproduktion in höchster Qualität (24bit / 192kHz) durchführen. Dabei wird nur auf namhafte Hersteller und bewährte Technik vertraut:

Mikrofone von Neumann und Schoeps
Mikrofon-Vorverstärker von Studer und Lake People
AD/DA-Wandler von RME
Lautsprecher von Quad (Elektrostaten), Spendor und Genelec
Harddisk-Recording mit Sequoia/Samplitude
4 Terabyte Harddisk-Wechselfestplatten
200m Multicore-Kabel
uvm.

Diese hochwertige Technik spielt bei den Aufnahmen von GENUIN natürlich eine entscheidende Rolle. Trotz allem: erst durch die genaue Positionierung der Mikrofone, die sorgfältige Abmischung der Musik, und vor allem durch die jahrelange Erfahrung der Tonmeister und ihre Interaktion mit den Musikern gelingen auch entsprechend gute Aufnahmen!


Label-Philosophie

Im Jahr 2002 standen die jungen Tonmeister von GENUIN vor einer wichtigen Entscheidung: sollte man sich weiterhin lediglich auf das Aufnehmen und Produzieren konzentrieren, oder auf die zahlreichen Nachfragen und Bitten der Musiker eingehen und eine offizielle Vertriebsplattform für die GENUIN-Aufnahmen ins Leben rufen. In einer Zeit, in der praktisch alle großen Klassik-Label ihre Produktion eingestellt oder zumindest stark gedrosselt hatten, fiel die Entscheidung relativ leicht – und der Erfolg hat nicht lange auf sich warten lassen.

Das Label GENUIN hat sich in seinem erst vierjährigen Bestehen zu einem Geheimtipp unter Musikern und Musikliebhabern entwickelt. Schon vor dem Leipzig-Debüt im Oktober 2004 (Antrittskonzert im Robert-Schumann-Haus mit Paul Badura-Skoda) wurden die CDs in den deutschlandweiten Vertrieb gebracht und von Fachpresse und Musikerwelt hochgelobt. Inzwischen werden GENUIN-CDs in den meisten Ländern Europas sowie in Japan, Süd-Korea, Hongkong und den USA vertrieben.

Das Erfolgsrezept von GENUIN: die gesamte Musikproduktion, also die Beratung der Künstler bei Aufnahmeraum und Repertoire, die Vorbereitung und Durchführung der Aufnahme selbst, der Schnitt mit allen Korrekturen sowie die Bookletgestaltung bis zur fertigen Veröffentlichung liegt ausschließlich in der Hand der Tonmeister. Nur so haben die Musiker den größtmöglichen Entfaltungsspielraum bei der Einspielung und Gestaltung ihrer CDs. Und gleichzeitig kann bis zuletzt eine gleichbleibend hohe Qualität garantiert werden.

GENUIN bietet auch abseits ausgetretener Pfade etablierten Künstlern genauso wie der Nachwuchsgeneration die Möglichkeit, Musik nach eigenen Vorstellungen zu verwirklichen. Das macht sich positiv bemerkbar für die Hörer der mittlerweile rund 50 GENUIN-CDs mit Interpreten wie Paul Badura-Skoda oder den Jungen Deutschen Blechbläsersolisten (JDBS). Und Partnerschaften mit der Dresdner Philharmonie und dem Nationaltheater Mannheim lassen noch viele spannende Veröffentlichungen erwarten.


Das Team

Holger Busse

Diplom-Tonmeister
Seit 1998 bei GENUIN (Gründungsmitglied)
Musikalische Ausbildung: Klavier und Violoncello
Schwerpunkt bei GENUIN: Aufnahmen, Finanzen, Aufnahme- und Computertechnik

Alfredo Lasheras Hakobian

Diplom-Tonmeister
Seit 1998 bei GENUIN (Gründungsmitglied)
Musikalische Ausbildung: Violoncello und Klavier
Schwerpunkt bei GENUIN: Aufnahmen, Labelarbeit

Michael Silberhorn

Diplom-Tonmeister
Seit 2006 bei GENUIN
Musikalische Ausbildung: Klavier und Orgel
Schwerpunkt bei GENUIN: Aufnahmen, Editing

Gisela Fritzsche

Sekretariat
Seit 2005 bei GENUIN
Schwerpunkt bei GENUIN: Organisation, Finanzen

Ute Lieschke

PR und Marketing
Seit 2005 bei GENUIN
Musikalische Ausbildung: Schulmusik, Klarinette
Schwerpunkt bei GENUIN: Labelarbeit

  Sonstige Informationen

Genuin Musikproduktion GbR
Holger Busse
Alfredo Lasheras Hakobian
Michael Silberhorn
Feuerbachstraße 7
D-04105 Leipzig
Fon: +49- (0)341-215 52-50
Fax: +49- (0)341-215 52-55
E-Mail: mail@genuin.de
Internet: www.genuin.de

Quelle: GENUIN Musikproduktion GbR




Bild
 Wroclaw (Breslau), Opera Wrocławska
© Opera Wrocławska



© 2001-2007 klassik-musik.info Ltd. / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved / webmaster@klassik-musik.info