Dienstag, 19. Oktober 2021
Neue Medien » CD
 
Startseite
Terminempfehlungen
Ballett & Tanz
Chor & Lied
Festspiele
Konzerte
Oper, Operette & Musical
Sonstiges
Film, TV & Radio
Performance recommendations
Festivals
Nachrichten
Regionen und Länder
Pressestimmen
Magazin
Gespräche
Spielstätten
Tourdaten
Interpreten
Neue Medien
CD
DVD-VIDEO
Label im Fokus
Links
In eigener Sache
Impressum
Werbung
Kontakt
 CD     
  Haydn, Joseph  
Sinfonien Nr. 88 / Nr. 89 / Nr. 91

Radio-Sinfonie-Orchester Frankfurt
Hugh Wolff
| DIRIGENT


Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 88 in G-Dur
Sinfonie Nr. 89 in F-Dur
Sinfonie Nr. 91 Es-Dur


Auf dem CD-Label des Hessischen Rundfunks „hr-musik.de“ ist in der Rubrik „klassik“ eine neue Orchesterproduktion erschienen: Chefdirigent Hugh Wolff hat mit dem hr-Sinfonieorchester Joseph Haydns Sinfonien Nr. 88 G-Dur, Nr. 89 F-Dur und Nr. 91 Es-Dur eingespielt. Wie bei der vorherigen hoch gelobten Haydn-Produktion des Orchesters, suchte Hugh Wolff auch diesmal innerhalb des Rahmens eines modernen Orchesters einen historisch genauen Klang zu schaffen.

Die CD vereint drei Sinfonien, die zwischen Haydns „Pariser” und „Londoner Sinfonien” entstanden sind. Sie blieben von daher Einzelwerke und wurden weniger beachtet, obwohl sie eine Fülle musikalischer Einfälle bereithalten. Im Gegensatz zur bekannteren Sinfonie Nr. 88 überrascht die Sinfonie Nr. 89 musikalisch durch ihren eher distanzierten, kühlen Charakter, allerdings mit meisterhaftem Kopfsatz, der in seiner lockeren Lebendigkeit beeindruckt. Die chromatischen Harmonien, die in der 89. hin und wieder aufscheinen, durchströmen dann die Sinfonie Nr. 91.

Mit ihren Haydn-Interpretationen haben das hr-Sinfonieorchester und Hugh Wolff in den vergangenen Jahren Maßstäbe gesetzt. Die neue CD ist bereits die zweite reine Haydn-Produktion des Orchesters. Die erste CD (Bestellnummer hrmk 015-03) mit den Sinfonien Nr. 92, 96 und 97 erschien vor rund zwei Jahren. Der FAZ-Kritiker Alfred Beaujean charakterisierte sie damals als „Wiedergaben, die zu dem Besten gehören, was der Phonomarkt auf diesem Gebiet in letzter Zeit zu bieten hatte“.


hr-musik
Best.-Nr.: hrmk 026-05
€ 15,00

Weitere Informationen: www.hr-online.de.




Bild
 Altenburg, Theater
© Altenburger Theater



© 2001-2007 klassik-musik.info Ltd. / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved / webmaster@klassik-musik.info