Mittwoch, 18. Oktober 2017
Neue Medien » CD
 
Startseite
Terminempfehlungen
Ballett & Tanz
Chor & Lied
Festspiele
Konzerte
Oper, Operette & Musical
Sonstiges
Film, TV & Radio
Performance recommendations
Festivals
Nachrichten
Regionen und Länder
Pressestimmen
Magazin
Gespräche
Spielstätten
Tourdaten
Interpreten
Neue Medien
CD
DVD-VIDEO
Label im Fokus
Links
In eigener Sache
Impressum
Werbung
Kontakt
 CD     
  Bach, Johann Sebastian: Trios fürs Duo 
Dorothee Oberlinger & Christian Rieger, »a due«

Dorothee Oberlinger, Flöte
Christian Rieger, Cembalo


JOHANN SEBASTIAN BACH (1685-1750)

Sonate G-Dur, BWV 525
Sonate c-moll, BWV 1017
Partita c-moll, BWV 1013
Sonate E-dur, BWV 1035
Präludium, Fuge und Allegro Es-Dur, BWV 998
Sonate h-moll, BWV 1030


Einen Kosmos an Komplexität und Virtuosität bieten die Blockflötistin Dorothee Oberlinger und der Cembalist Christian Rieger in der vorliegenden Aufnahme Bachscher Werke, die im November 2006 beim Label Raum Klang in der marc aurel edition erschien.
Ein echtes Liebhaber-Stück ist die CD mit dem Titel »a due«, deren Repertoire die vielfach ausgezeichnete Flötistin Dorothee Oberlinger und der Spezialist für historische Tasteninstrumente, Christian Rieger, gemeinsam erarbeitet und bearbeitet haben.
Neben vier Bachschen Sole-Sonaten, ursprünglich für Traversflöte und Violine komponiert, haben die beiden Musiker die Orgeltriosonate Es-Dur BWV 525 in eine kammermusikalische Fassung für flauto dolce und Cembalo übertragen und präsentieren sich außerdem in BWV 1013 und BWV 998 solistisch.
Das Cembalo übernimmt nicht nur eine begleitende Continuofunktion, sondern ist auch in obligaten Partien zu hören, bei denen eine auskomponierte Oberstimme mit der Flöte über einem Bass duettiert, wodurch ein Trio entsteht. So tritt in den hier eingespielten Sonaten das Cembalo in einen intimen und sehr komplexen Dialog mit der Blockflöte.
Oberlinger und Rieger, die ganz bewusst die kleinstmögliche Kammermusikbesetzung gewählt haben, gelingt es, dem Hörer den unendlichen Stoff für gemeinsame Interpretation im Duo nahe zu bringen und es wundert nicht, das die Einspielungen »a due« bereits von führenden Rundfunkanstalten empfohlen wurde.
Mit dieser Aufnahme schafft das Duo einen wunderbaren neuen Zugang zu bekannten Meisterwerken des großen Johann Sebastian Bach.
Die CD ist einer Koproduktion mit dem Deutschlandfunk in der marc aurel edition erschienen und seit November 2006 im Vertrieb bei harmonia mundi.
(get2gether Musik-PR und Kommunikation)


Marc Aurel Edition
Bestellnummer:
RK MA 20035 (T01)
1 CD

Weitere Informationen: www.raumklang.de.




Bild
 Eriwan, Aram Khachaturian Concert Hall
© Apo, Eriwan



© 2001-2007 klassik-musik.info Ltd. / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved / webmaster@klassik-musik.info