Dienstag, 19. Oktober 2021
Neue Medien » CD
 
Startseite
Terminempfehlungen
Ballett & Tanz
Chor & Lied
Festspiele
Konzerte
Oper, Operette & Musical
Sonstiges
Film, TV & Radio
Performance recommendations
Festivals
Nachrichten
Regionen und Länder
Pressestimmen
Magazin
Gespräche
Spielstätten
Tourdaten
Interpreten
Neue Medien
CD
DVD-VIDEO
Label im Fokus
Links
In eigener Sache
Impressum
Werbung
Kontakt
 CD     
  Platti, Giovanni Benedetto 
Antologia. Concerti, Stabat Mater, Triosonate

Pratum Integrum Orchestra


GIOVANNI BENEDETTO PLATTI (1692-1763)
Concerti in G-Dur
Concerti in D-Dur
Concerti in A-Dur
Concerti in g-moll
Stabat Mater
Trio Sonate in B-Dur


Wer ist Giovanni Benedetto Platti? Ein Musiker, einer von vielen, die im späten 17. und frühen 18. Jahrhundert von italienischem Boden aus ins europäische Ausland – und das bedeutete nordwärts – gezogen sind. Er selbst bezeichnet sich als Musicien de la chambre, bzw. als Virtuoso di camera des Fürstbischofs von Würzburg. Im 19.Jahrhundert sah man in ihm einen „gefälligen und tüchtigen Virtuosen auf der Violin und Oboe“. Nun , im 21. Jahrhundert wird durch die Zusammenschau vieler Quellen und den daraus resultierenden Aufführungen das Ausmaß und die Bedeutung des Komponisten allmählich wieder erkannt – was für eine überraschende und eindrucksvolle Begegnung!


CAROMITIS
Best.-Nr. CM 0052006
4607062130322
Anzahl: 1 Hybrid-SACD
Teilweise Ersteinspielung
VĂ–. 23.01.2007

Weitere Informationen: www.klassikcenter-kassel.de.




Bild
 Verona, Arena
© N.N.



© 2001-2007 klassik-musik.info Ltd. / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved / webmaster@klassik-musik.info